Baden-Württemberg

Esslingen, Fußverkehr, Radverkehr, Verband
Termine

Gründungsverammlung der VCD-Ortsgruppe Teck am 23. September 2020

Die Verkehrswende ist in aller Munde, die VCD-Themen sind zumindest in den Medien angekommen – doch vor Ort scheint es oftmals zäh bis gar nicht voranzugehen. Das wollen wir ändern! In Kirchheim und Umgebung haben sich bereits einige Aktive zusammengefunden und planen, der Verkehrswende (mehr) Schwung zu verleihen.

Themen und Ideen gibt es genug:

  • Informationsaustausch der Mitglieder zu verkehrspolitischen Themen

  • Beteiligung an der Initiative "anders mobil"

  • Critical Mass in Kirchheim

  • Gemeinsamer Stammtisch mit StadtMobil, ADFC und anderen verkehrspolitisch interessierten Gruppen.

  • Mögliche Reaktivierung der Boller Bahn und die Idee eines Ringschlusses von Göppingen nach Kirchheim.

  • Probleme bei den Bahnverbindungen im südlichen Landkreis

  • Aktionen zu Fußwegen (beispielsweise “Zu Fuß zu Haltestelle”, Fußwegecheck, Laufbusaktion)

Was sind Ihre Themen? Bitte bringen Sie Ihre Ideen für die nächsten Monate mit. Wir laden Sie ein, die Gründung einer VCD VCD-Ortsgruppe Teck gemeinsam zu besprechen.


Gründungsversammlung:
Mittwoch, den 23. September 2020, um 20 Uhr
Vortragssaal der Stadtbücherei, Max-Eyth-Straße 16, Kirchheim unter Teck

Der Eingang zum Vortragssaal liegt auf der Rückseite der Bücherei, wo auch der Zugang zur Parkgarage ist.
Bei der Gründungsversammlung soll ein Sprecher und ein Finanzverantwortlicher gewählt werden. Die Gründung einer VCD-Kreisgruppe ist nicht mit der Verpflichtung dauernder Aktivitäten und regelmäßiger Treffen verbunden.

Gäste und Interessenten sind herzlich willkommen, reichen Sie diese Einladung auch gerne weiter.

zurück