Baden-Württemberg

Rauschbrille

Rauschbrillen -Ein Verleihdienst des VCD-Kreisverbandes

Der VCD Kreisverband Esslingen ist im Besitz einer "Rauschbrille". Bei Bedarf verleihen wir sie gerne für Aktionen im Landkreis Esslingen. Fragen Sie einfach bei uns nach.

Die Rauschbrillen simulieren den Zustand bei Beeinträchtigung durch Alkohol und/oder andere psychotrope (das Gehirn beeinflussende) Substanzen. So werde eingeschränkte Rundumsicht, Doppelsehen, Fehleinschätzungen für Nähe und Entfernungen, Verwirrung, verzögerte Reaktionszeit und das Gefühl von Ver­unsicherung simuliert und durch die Rauschbrillen erlebbar.

Rauschbrillen können z.B. eingesetzt werden für:

  • Suchtprävention in Schule und Unterricht
  • für Mofa-Kurse z.B. an Schulen und Jugendzentren
  • fürJugendeinrichtungen
  • für Verkehrssicherheitstrainings
  • für Verkehrsprävention in Diskotheken und bei Events
  • für Suchtprävention in Betrieben
  • für Fahrschulen / für Nachschulungen (MPU)
  • für polizeiliche Vorbeugungsarbeit

Weitere Details zur Rauschbrille, sowie Bestellmöglichkeiten für eigene Rauschbrillen finden sie bei http://www.rauschbrillen.de

Bericht über die Rauschbrille

Bei Youtube gibt es einen Bericht über den Einsatz der Rauschbrille an der Real­schule in Bad Staffelstein (nicht unsere Rauschbrille).

Termine des VCD Esslingen

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Der VCD Esslingen ist Teil des Bündnisses Esslingen aufs Rad.

Critical Mass Esslingen:
Jeden 3. Freitag im Monat
Treffpunkt um 18 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz

Critical Mass Nürtingen

jeden 2. Freitag im Monat 18 Uhr, Kreuzkirchstraße beim K3N

Mängelmelder der Stadt Esslingen

Hier können Schäden an Geh- und Radwegen unkompliziert bei der Stadt Esslingen gemeldet werden. VCD-Aktive haben bereits positive Erfahrungen gemacht.
 

Gelbe Karte für Falschparker

Autos, die auf Rad- oder Gehwegen parken, sind nicht nur ärgerlich. Sie behindern Radlerinnen und Fußgänger in ihrer Mobilität.

Hier bestellen