Baden-Württemberg

Share Pics zu 12qm Kultur

Landesverband Baden-Württemberg

Der VCD Landesverband Baden-Württemberg e.V. ist mit seinen etwa 13 000 Mitgliedern einer der größten Landesverbände des VCD. Er begleitet seit Jahren die Verkehrs­politik im Ländle.

Die Mitglieder des Landesvorstand werden für zwei Jahre von der jährlich statt­findenden Landesdelegiertenkonferenz gewählt.

Auf regionaler Ebene ist der Landesverband in Kreisverbände und Gruppen ohne eigenen Vereinsstatus gegliedert.

Die Landes-Delegierten-Konferenz (LDK) ist das höchste Organ des VCD in Baden-Württemberg. Wir mussten die LDK wegen Corona in den Herbst verschieben. Im Kolpinghaus nutzen wir dieses Jahr den großen Saal, so dass wir die Hygienevorschriften einhalten können. Aktuelle Unterlagen erhalten Delegierte per E-Mail auf Anfrage auch gedruckt. mehr

Als VCD engagieren wir uns in der Allianz Mobilitätswende für Baden-Württemberg mit Umwelt- u. Verkehrsverbänden, Kirchen und Gewerkschaften. Die Arbeit der Mobilitätswende-Allianz und was bis nächstes Jahr passieren soll, stellt uns Jobst Kraus, ehrenamtlicher Landesbeauftragter des BUND LV BW für nachhaltige Entwicklung, diesen Donnerstag, den 03.09.2020 um 19 Uhr auf Blizz vor. Teilnahme-Link: https://go.blizz.com/join/m49703600 mehr

„Zwölf Quadratmeter sinnvoller nutzen“: Der ökologische Verkehrsclub (VCD) fordert, die Parkplatzflächen in der Myliusstraße für die Bürger umzuwandeln. Ludwigsburger waren eingeladen, Ideen zu entwickeln. Die Myliusstraße erzeuge im Berufsverkehr stetig ein Verkehrschaos auf engstem Raum. Täglich verkehrten hier rund 1.500 Busse, ebenso viel Fahrräder, dazwischen Autos, die bei der Parkplatzsuche und beim Einparken den ÖPNV-Anschluss zum Bahnhof blockierten, so der mehr

Was macht ein Auto tagsüber die meiste Zeit? Es parkt und nimmt im Schnitt 12 Quadratmeter ein. Eine Verschwendung von lebenswertem öffentlichem Raum. Das betrifft auch die Myliusstraße in Ludwigsburg. Der VCD Baden-Württemberg lädt deshalb am 29. August 2020 von 10 bis 13 Uhr zur Mitmach-Veranstaltung „12qmKULTUR“ und Diskussion in die Myliusstraße ein. mehr

Landesverband BW, Elektromobilität, Verkehrsverbünde und ÖPNV

Exkursion am 10. Oktober 2020: Schwäbisch Hall - Elektrobusse im ländlichen Raum

Mit Freude kündigen wir Ihnen eine weitere Exkursion im Rahmen der "VCD-ÖPNV-Offensive" an. Am 10. Oktober 2020 geht es nach Schwäbisch Hall: Wie funktioniert ÖPNV im ländlichen Raum? Wie lässt sich der Einsatz von Elektrobussen im ländlichen Raum umsetzen? Diesen Fragen wollen wir auf den Grund gehen. mehr

In diesem Jahr stellen sich viele beim Urlaub die Frage: „Warum in die Ferne schweifen?“. Auch im Ländle gibt es viele interessante Urlaubs- und Ausflugsziele. Diese sind häufig auch gut mit Bus und Bahn erreichbar. „In diesem Jahr ist die Aktion „bwSommer“ der Verkehrsverbünde mit der Abo-Kunden der Verbünde in den Sommerferien das ganze Bus- und Bahnnetz in Baden-Württemberg im Nahverkehr kostenlos nutzen können, besonders attraktiv“, lobt mehr

„Keine Gäubahn-Kappung ohne funktionierendes Notfallkonzept“ – Mit diesem Appell wenden sich die Fahrgastbeiräte des Landes und des Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) an die Stuttgarter Stadtpolitik. Hintergrund ist die morgige Debatte zur Gäubahn-Kappung im Ausschuss S21/Rosenstein des Stuttgarter Gemeinderates. Dort sind zwar viele Experten der DB eingeladen, aber keine Vertreter der Fahrgäste. Die beiden Fahrgastbeiräte vertreten die Fahrgäste im mehr

Der VCD Baden-Württemberg lädt jeden dritten Donnerstag zu Online-Format ein. Expertengespräche und erfolgreiche Beispiele der VCD-Aktiven vor Ort wechseln sich ab. Den zweiten Termin am Donnerstag, den 13.08.2020 um 19 Uhr macht Christoph Erdmenger zum Thema "Klimaschutz im Verkehr". mehr

Der VCD Baden-Württemberg lädt jeden dritten Donnerstag zu „VCD Online: Verkehrswende voranbringen!“ ein. Expertengespräche und erfolgreiche Beispiele der VCD-Aktiven vor Ort wechseln sich ab. Den Auftakt am Donnerstag, den 23.07.2020 um 19 Uhr macht Landesvorsitzender Matthias Lieb. Er erläutert, wie die Mobilitätswende im Kreisverband Pforzheim/Enz voranschreitet. mehr

Termine des Landesverbands BW

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc. 

zu den Terminen