Baden-Württemberg

BW
Landesverband BW

Podiumsdiskussion in Freudenstadt zum Thema: Wie lässt sich Moblilität nachhaltig gestalten?

Nach der ersten FridaysforFuture-Demonstration in Freudenstadt hat sich aus der Fragestellung “Was für ein gesellschaftlicher Wandel ist für einen vernünftigen Umgang mit unseren begrenzten Ressourcen notwendig?” eine Arbeitsgruppe gebildet, mit dem Impuls Bildungsveranstaltungen zuorganisieren. Mit unseren Veranstaltungen wollen wir uns und anderen Themen interessierte Menschen darüber aufklären, wo Klima- und Umweltbelastungen in welchem Maße stattfinden und wie sie sich reduzieren lassen.

Diese Podiumsdiskussion wird sich mit den Auswirkungen der unterschiedlichen Formen der Mobilität auf das Klima beschäftigen und Lösungsansätze für eine ressourcenschonende Mobilität diskutieren.

zurück