Baden-Württemberg

Pressemitteilung, Schienenverkehr
Pforzheim/Enz

Klosterstadt-Ex am Sonntag 26. Juli planmäßig unterwegs

Zwar finden am Sonntag an der Bahnstrecke zwischen Mühlacker und Bretten Bau­arbeiten statt, die zum Ausfall aller Stadtbahnen der S9 und zur Umleitung der RE-Züge Mühlacker – Heidelberg füh­ren – doch der Ausflugszug Klosterstadt-Express nach Maul­bronn ist davon nicht betroffen. Darauf weist der ökologische Verkehrs­club VCD als Initiator des Zugverkehrs nach Maulbronn hin.

Für einen Besuch der Gartenschau oder der weiteren Ver­an­staltungen am Sonntag in Mühlacker kann man von Maul­bronn oder Ötisheim aus somit den Klosterstadt-Express nutzen“ erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb.

Der Zug fährt zwischen Maulbronn Stadtbahnhof, Maulbronn-West, Ötisheim und Mühlacker im Stundentakt, erste Fahrt ab Maulbronn um 10:38, letzte Fahrt ab Mühl­acker um 17:08. Fahrpläne unter http://www.bahn.de oder http://www.klosterstadt-express.de. Es gilt der VPE-Tarif. Bei Vorlage der Fahr­karte bei der Garten­schaukasse gibt es einen Rabatt auf den Eintritts­kartenpreis.

zurück