Baden-Württemberg

Fernbusse

Zum 1. Januar 2013 wurde die rechtliche Möglichkeit geschaffen, Fernbusverkehre in Deutschland zuzulassen. Davor herrschte ein weitgehendes Bedienungsverbot auf Fernstrecken aufgrund eines aus dem Jahr 1934 stammenden Gesetzes. Die jetzt erfolgte Liberalisierung hat in kürzester Zeit zu einer Vielzahl neuer Busverbindungen geführt.

Gerade die, bahntechnisch gesehen, im Verkehrsschatten liegende Region Neckar-Alb profitiert hiervon in besonderem Maße: So werden mit dem Bus beispielsweise Direktverbindungen zwischen Tübingen und Freiburg angeboten, während mit der Bahn auf dieser Relation bislang mehrmals umgestiegen werden muss.

Um mehr Transparenz beim Fernbusverkehr zu schaffen, hat der VCD-Kreisverband Tübingen eine Übersicht zusammengestellt, die von Zeit zu Zeit aktualisiert wird:

 Stand: 09/15

Termine des VCD Tübingen

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen