Baden-Württemberg

Tipps zu Bahnreisen und Ticketkauf

Tariftipps im öffentlichen Verkehr

Der VCD versucht Ihnen bei der Wahl des richtigen Tickets im Tarifdschungel zu helfen. Neben allgemeinen Tipps auf dieser Seite geben wir Ihnen noch Landesspezifische Tipps.

Zur Klärung welches Ticket am günstigsten ist, sollte man sich im Vorfeld folgende Fragen beantworten:

Vor dem Ticketkauf

Reisende

  • Wieviele Reisende?
  • Haben Reisende Vergünstigungsmöglichkeiten?

    • Kinder
    • Behinderte
    • Rentner
    • BahnCard

Reisezeitpunkt

  • Ist man flexibel in Bezug auf Reisezeit und Zeit.
  • Wochenende?
  • Ist eine Zugbindung ok oder soll die Reise flexibel bleiben?

Reiseort

  • Liegt der Start und das Ziel in einem Land oder ist die Reise Länderüberschreitend?
  • Ist die Reise innerhalb eines Verkehrsverbundes oder in angrenzenden Verkehrsverbünden?

Nach dem Ticketkauf

Sind Sie unzufrieden mit Ihrer Reise und ihre Beschwerden werden nicht zufriedenstellend von dem Mobilitätsanbieter behandelt?

Vielleicht kann Ihnen die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr weiterhelfen?

OptiConnect - Kostenlose Fahrplan- und Tarifberatung

Der VCD-Kreisverband Stuttgart bietet mit OptiConnect allen Bus- und Bahnnutzern - und solchen, die es werden wollen - eine kostenlose umfassende Fahrplan- und Tarifberatung aus der Sicht des erfahrenen Fahrgastes.

Brauchen Sie Hilfe...

  • beim Zusammenstellen von Bus- und Bahnverbindungen?
  • bei der Wahl der Fahrkarte?
  • beim Formulieren von Beschwerden?

Dann wenden Sie sich an: 
OptiConnect@vcd-stuttgart.de 
0711 / 69 97 26 02 oder
0160/1 51 65 74

Hätten Sie gewusst...

...dass Sie mit einer DB-Fernfahrkarte von München nach Stuttgart auch bis Fellbach oder Korntal fahren dürfen (tarifliche Gleichstellung)?

...dass Sie in den DB-Reise-Zentren durchgehende DB-Fahrkarten bis Kleinengstingen lösen können, die ab Reutlingen in den Regionalbussen anerkannt werden?

...dass Sie bei einer Bahnfahrt von Crailsheim nach Endersbach über Aalen billiger wegkommen, wenn Sie eine Fahrkarte bis Waiblingen lösen und das letzte Stück einfach unausgenützt lassen?

...dass in Österreich auf zweigleisigen Bahnstrecken zum Teil links gefahren wird - was Sie beim Zugang zu den Bahnsteigen natürlich beachten müssen?

...dass Sie in weiten Teilen Italiens keine Fahrkarten beim Busfahrer erhalten, sondern diese an einem Kiosk (Biglietteria) besorgen müssen?

Weitere Angebote

Der VCD-Hessen bietet ein ähnliches Angebot an: