Baden-Württemberg

Esslingen

Critical Mass Esslingen

Wir sind der Verkehr und erobern uns die Strasse zurück!

Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz Esslingen

Das Fahrrad ist das überlegene urbane Fortbewegungsmittel. Es verursacht beim Fahren kein CO2, keine sonstigen Emissionen und keinen Lärm. Es ist günstig(er) in der Anschaffung und im Unterhalt als andere Verkehrsmittel, verbraucht viel weniger Platz und dient unserer Gesundheit.

Jeder Kilometer, der nicht mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad gefahren wird, spart etwa 150 Gramm CO2 und 0,2 Gramm Stickoxyd (NOx). Auf Deutschland hochgerechnet, würden wir mit einer Stärkung des Radverkehrs bis zu elf Prozent der CO2-Emissionen des werktäglichen Personenverkehrs einsparen.
Rund die Hälfte der mit dem Auto zurückgelegten Strecken sind weniger als fünf Kilometer lang. Damit ist klar: Wer das Klima schützen und für saubere Luft in Städten sorgen will, muss den Radverkehr stärken!

Critical mass (engl., dt. kritische Masse) ist eine weltweite Bewegung, bei der sich Radfahrende scheinbar zufällig und unorganisiert treffen, um mit gemeinsamen Fahrten durch Innenstädte auf den Radverkehr als Form des Individualverkehrs aufmerksam zu machen. (nach Wikipedia). Mehr Infos unter criticalmass.de

 

zurück