Baden-Württemberg
-

Tourismus
Südbaden

Mit dem VCD Ettenheim nach Villingen und zum Neckarursprung

Durch Stadt und Natur: der VCD Ettenheim lädt ein zur Tour durch die mittelalterliche Altstadt von Villingen und ins Schwenninger Moos (=Neckarursprung).

    Der VCD Ettenheim lädt ein zu einem Ausflug nach Villingen-Schwenningen: Mit dem Stadtbus fahren wir zum Bahnhof und dann weiter mit dem Zug über die schöne Schwarzwaldbahn nach Villingen. Dort übernimmt der erfahrene Reiseleiter Hermann Krafft die Führung durch seine Heimatstadt. Die mittelalterliche Altstadt mit einem Kurzbesuch im Franziskanermuseum stehen auf dem Programm. Ein Aussichsturm am Rande der Altstadt bietet einen schönen Überblick über die im Brigachtal gelegene Stadt. Nach einer kurzen Zugfahrt wandern wir (ca 3 km) durch das Landesgartenschaugelände in Schwenningen und das auf der europäischen Hauptwasserscheide gelegene Schwenninger Moos, dem der Neckar entspringt. Während der gut 5 Stunden in der Doppelstadt wird auch Gelegenheit zur Einkehr sein.

    Der Stadtbusfahrplan macht es möglich: Sie können an fast allen Bushaltestellen auch in den Ortsteilen zusteigen (Fahrplan s.u.). Anmeldung bei Reinhard Hahn, Telefon 0176 48766290 (Mailbox) oder ettenheim@vcd.org bis spätestens 13. Juni mit Bezahlung der Fahrtkosten von 15 EUR (VCD-Mitglieder 13 EUR) auf das VCD-Konto DE91 4306 0967 8022 3609 00. Bitte geben Sie bei der Anmeldung / Überweisung Namen und Einstiegshaltestelle an!

    Abfahrtszeiten
    Ettenheimmünster
    - Sonne7:56
    - Altenheim7:56
    - Kirche7:57
    Münchweier
    - Rebstock7:59
    - Hauptstraße8:00
    - West8:01
    Wallburgauf Anfrage
    Ettenheimweiler
    - Schule7:58 (Umstieg Gymnasium Ettenheim)
    Ettenheim (Kernstadt)
    - Campingpark8:00 (Umstieg Gymnasium)
    - Mühlenweg8:01 (Umstieg Gymnasium)
    - Auf den Espen8:02 (Umstieg Gymnasium)
    - Heimschule8:04
    - Gymnasium8:07
    Altdorf
    - Rathaus8:09
    - Steinröhre8:10

    Rückkehr an allen genannten Haltestellen zwischen 17:47 und 18:04 Uhr.

zurück