Baden-Württemberg

BW, Verband

Neues Personal in der Landes-Geschäftsstelle: Geschäftsführer, zwei Bundes-Freiwillige (BFD), Werk-Student und Mini Jobber für Social Media

Im Jahr 2019 hat sich viel beim Personal der Landes-Geschäftsstelle getan. Neben einem neuen Geschäftsführer sind jetzt insgesamt noch vier weitere Mitarbeiter. Wir stellen uns vor: Seit 1. Juli 2019 ist Armin Haller (im Foto zweiter von rechts) neuer Geschäftsführer. Unterstützt wird er von Simon Tipolt (Bundes-Freiwilliger), Hannes Schweikardt (Online-Redakteur), Max Buchholz (Bundes-Freiwilliger) und Werkstudent Jakob Kittel (im Foto von links nach rechts).

Seit 1. Juli 2019 ist Armin Haller (im Foto zweiter von rechts) neuer Geschäftsführer der VCD-Landesgeschäftsstelle in der Tübinger Straße in Stuttgart. Er ist seit vielen Jahren verkehrspolitisch aktiv und war zuletzt bei den NaturFreunden Württemberg in der Landesgeschäftsstelle tätig. Nachmittags arbeitet er noch als Kreisgeschäftsführer der GRÜNEN in Ludwigsburg. Mit sachlichen Argumenten für das Gemeinwohl einstehen und den puren Einzelinteressen etwas entgegensetzen – das ist der Antrieb für sein Engagement. Er möchte Inhalte vermitteln sowie die Menschen beteiligen und zum Mitmachen motivieren. Unterstützt in seiner Arbeit beim VCD wird er derzeit von Simon Tipolt (Bundesfreiwilliger), Hannes Schweikardt (Online-Redakteur), Max Buchholz  (Bundesfreiwilliger) und Werkstudent Jakob Kittel (im Foto von links nach rechts). Das  Team in Stuttgart betreut auch die Webseite des VCD Baden-Württemberg bw.vcd.org. Dort finden sich alle Termine des VCD Baden-Württemberg und seiner Gliederungen. Mitglieder
und Interessierte finden aktuelle Pressemitteilungen und Informationen zu den  verschiedenen verkehrspolitischen Themenschwerpunkten im Land wie auch in den Regionen. Der Landesverband ist auch im sozialen Netzwerk Facebook mit aktuellen
Nachrichten und Tipps aktiv. Wir freuen uns auf jedes weitere Like!

zurück