Baden-Württemberg

Verkehrspolitik, Gesundheit

Stellungnahme des KUS und VCD zum Luftreinhalteplan Stuttgart

Das Klima- und Umweltbündnis Stuttgart (KUS) und der VCD Kreisverband Stuttgart kritisieren in ihrer Stellungnahme den Luftreinhalteplan für Stuttgart. Die Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide werden immer noch überschritten, obwohl der erste Luftreinhalteplan bereits 2005 aufgestellt wurde.
Auch der aktuelle Entwurf der Luftreinhalteplans ist aus unserer Sicht unzureichend. Man hat den Eindruck, dass wirtschaftliche Interessen, insbesondere die der Autoindustrie, wichtiger sind als die Gesundheit der Bürger.

Stellungnahme zum Luftreinhalteplan als pdf

zurück