Baden-Württemberg

Verkehrspolitik, Infrastruktur, Schienenverkehr

VCD Stuttgart setzt sich beim Kolloquium Wettbewerb Rosenstein für Erhalt von Schieneninfrastruktur ein

Der Vorsitzende des VCD Kreisverbands Stuttgart Christoph Link hat beim Kolloquium Wettbewerb Rosenstein die Vorschläge des VCD zum Erhalt von Schieneninfrastruktur mit einer Plakatwand vorgestellt.

Der Vorsitzende des VCD Kreisverbands Stuttgart Christoph Link hat beim Kolloquium Wettbewerb Rosenstein die Vorschläge des VCD zum Erhalt von Schieneninfrastruktur mit einer Plakatwand vorgestellt.
Pressemitteilung zur Schieneninfrastruktur am Rosenstein

zurück