Baden-Württemberg
-

Tourismus
Südbaden

VCD-Vogesentour nach Dambach-la-Ville und Sélestat

Treffpunkt: 8.15 Uhr, Freiburg Busbahnhof am Hbf., 9.10 Uhr Breisach Busbahnhof,

Rückkehr: Breisach 18:48 Uhr, Freiburg 19:37 Uhr.

 

Mit Bus (SEV!) und Zug fahren wir von Freiburg über Colmar und Sélestat in das mittelalterliche Städtchen Dambach-la-Ville an der elsässischen Weinstraße (200 m). Nach einem kleinen Stadtrundgang steigen wir zunächst auf zur gotischen Kapelle St. Sebastain (260 m) in den Weinbergen. Weiter geht es von dort zur eindrucksvollen Burgruine Bernstein (545 m).

Danach kehren wir zurück zum Bahnhof Dambach und fahren nach Sélestat, wo wir noch eine gute Stunde Zeit haben für eine Besichtigungsrunde. Danach geht es über Colmar nach Hause.

Wanderstrecke: ca. 10 km, Wanderzeit: 3 Stunden.

Teilnehmerpreise: 22,- € für VCD-Mitglieder, 24,- € für Nichtmitglieder und 14,- € für Kinder. Im Preis enthalten sind alle Bus- und Bahn-Tickets sowie die Führung.

zurück