Baden-Württemberg
-

Tourismus
Südbaden

Vogesenwanderung mit Bahn und Bus auf den Grand Brézourd

Unsere Wanderung beginnt in Fréland (450 m), einem Örtchen oberhalb von Kaysersberg. Entlang des Flüsschens Ur wandern wir zunächst in Richtung Norden bevor wir uns nach Westen wenden und durch schöne Wälder zum Grand Brézourd (1.229 m) aufsteigen. Nach einer ausgiebigen Rast auf dem Gipfel mit seinem schönen Ausblick steigen wir auf dem GR 5 hinab ins Tal der Béhine, wo wir von le Bonhomme (658 m) aus die Rückfahrt über Colmar antreten.

Wanderstrecke: 12 km, Wanderzeit: 4,5 Stunden.

Teilnahmekosten: 20,- € für VCD-Mitglieder,22,- € für Nichtmitglieder.

Anmeldung erforderlich! Siehe Faltblatt.