Baden-Württemberg

Auto

Auto & motorisierter Individualverkehr

Der motorisierte Massen-Individualverkehr schafft viele Probleme: Luftverschmutzung, Lärm, Flächenverbrauch, Klimaschäden, Energieverschwendung, Öl-Abhängigkeit.

Karlsruhe, Auto, Gesundheit, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Karlsruhe

Motorraddemos: VCD empfiehlt Unterstützung der Initiative Motorradlärm

Tausende Motorradfahrer demonstrierten bei einer Sternfahrt, wie laut das Hobby ist. Damit machten sie ungewollt Werbung für die Initiative zur Reduzierung von Motorradlärm, gegen die sie eigentlich protestierten. mehr

Gruppe Motorradfahrer  - Foto: Martin Radloff / CC BY NC SA 2.0 - flickr

BW, Auto, Elektromobilität, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Landesverband BW

Investitionsschub für klimafreundliche Mobilität statt Autokauf-Prämien Rettungsschirm für ÖPNV-Unternehmen notwendig

Für einen Investitionsschub für klimafreundliche Mobilität statt Autokauf-Prämien und für einen Rettungsschirm für ÖPNV-Unternehmen setzt sich in einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann der ökologische Verkehrsclub Deutschland, Landesverband Baden-Württemberg e.V. (VCD) ein. mehr

Auto, Fußverkehr
Karlsruhe

Falschparken kein Kavaliersdelikt

PM: Falschparken kein Kavaliersdelikt! Dank an die Mitarbeiter des Ordnungsamts. Zum Falschparken besonders, aber nicht nur zu Corona-Zeiten. mehr

Auto
Landesverband BW

Tempolimit - Ja bitte!

CSU und AfD rufen aktuell dazu auf, sich gegen ein Tempolimit zu positionieren. Wir halten dagegen und unterstützen die Aktion der DUH: Gemeinsam mit einer Mehrheit von zwei Drittel der Bundesbürger (Civey im Auftrag des SPIEGEL) setzt sich die Deutsche Umwelthilfe für ein generelles Tempolimit auf Autobahnen und eine Absenkung der Höchstgeschwindigkeit außerorts und in Städten ein. mehr

BW, Auto, Elektromobilität, Fußverkehr, Gesundheit, Güterverkehr, Infrastruktur, Kinder und Jugendliche, Radverkehr, Schienenverkehr, Tourismus, Verband, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde und ÖPNV
Landesverband BW

Das leisteten Ehrenamtliche 2019: Neue Ausgabe der Mitgliederzeitung VCDdirekt

VCD-Aktive brachten die Verkehrswende 2019 in Baden-Württemberg voran. Die neue Ausgabe der Mitgliederzeitschrift VCDdirekt stellt einige Aktionen wie den Park(ing) Day, Gelbe Karten für Falschparker oder das Leih-Lastenrad „Senderblitz“ vor. Außerdem: Neues zum BW-tarif, ÖPNV-Exkursionen und Stuttgart 21. mehr

Titelseite - VCD Direkt 2019 - Mitgliedermagazin VCD Baden-Württemberg

In Freiburg wird derzeit über die Höhe der Parkgebühren debatiert. Der VCD Regioanlverband Südbaden bringt sich mit dieser Pressemitteilung in die Debatte ein. mehr

Der internationale PARK(ing) Day findet immer am dritten Freitag im September statt. Dazu kommt dieses Jahr noch die europäische Mobilitätswoche. Der VCD ist auch dabei. Ihr seid mit einer Gliederung auch bei einem Park(ing) Day dabei ? Dann meldet euch und wir nehmen die Veranstaltung mit auf. mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur, Radverkehr, Verkehrspolitik
Heidenheim

500 Falschparker gefährden Verkehrssicherheit

Der VCD erfasste innerhalb einer Woche 500 Falschparker. mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur
Heidenheim

Falschparker-Aktionswoche

Falschparker behindern oder gefährden andere Verkehrsteilnehmer. Der VCD rief deshalb gemeinsam mit der Initiative Clevere Städte und Fuss e.V. zur zweiten bundesweiten Falschparker-Aktionswoche auf. Der Kreisverband Heidenheim erfasste Falschparker in der Innenstadt mit Strichlisten und verteilte "Gelbe Karten". Auch weiterhin können "Gelbe Karten" von Interessierten (auch Nichtmitgliedern!) beim VCD bestellt werden. Zudem liegen noch Karten in "Staffas Fahrradladen" zur mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur
Heidenheim

Gelbe-Karten-Aktion: Stadtradeln allein genügt bei weitem nicht

Die Stadt Heidenheim möchte alternative Mobilitätsformen stärken. Dazu ist die Stadt Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg AGFK und unterstützt das Stadtradeln, das gerade begonnen hat. Aber wie sieht es auf den Straßen der Stadt aus? Können sich Radfahrer und Fußgänger sicher im Verkehr bewegen? ,,Das wollen wir uns einmal ansehen", sagt Reinhard Walloschke, Mitglied des Kreisvorstandes im VCD Heidenheim. Denn Fußgänger und mehr