Baden-Württemberg

Regionalkonferenz Friedrichshafen

VCD lädt zum Erfahrungsaustausch über Radschnellverbindungen ein

Die Tagung am 9.10. in Friedrichshafen richtet sich an Entscheidungsträger in Politik und Planung sowie an Institutionen und Verbände vor allem aus der Bodenseeregion.


In den Vorträgen geht es um folgende Fragen:

  • Welche Planungen laufen aktuell in Baden-Württemberg und der Bodenseeregion?
  • Welche Erfahrungen gibt es bereits aus anderen Regionen?
  • Welche Anforderungen haben Radschnellverbindungen im ländlichen Raum und in Ballungszentren?

Es werden die aktuellen Planungsgrundlagen, der gültige Rechtsrahmen und die vorhandenen Finanzierungsmodelle vorgestellt.

Außerdem wird der VCD die umfangreichen Ergebnisse aus dem VCD-Projekt Radschnellwege Baden-Württemberg bei der Konferenz vorstellen.