Baden-Württemberg

VCD Kreisverband Pforzheim/Enz

Willkommen auf den Regionalseiten des VCD-Kreisverbands Pforzheim/Enzkreis e.V.

Mit dem "bwAboSommer" können Abonnenten einer Jahreskarte für Bus und Bahn vom 29.7. bis 12.9.2021 kostenlos in ganz Baden-Württemberg sämtliche Nahverkehrszüge, Stadt- und Straßenbahnen sowie Busse nutzen. Die Freude darüber wird allerdings durch diverse Baustellen getrübt. mehr

Der Pforzheimer Gemeinderat lehnt die Fortschreibung des Nahverkehrsplans ab und verzögert damit die Umsetzung des 10-Minuten-Taktes im Stadtverkehr Pforzheim. Der Antrag auf Neustrukturierung der ÖPNV-Verbundstrukturen geht in die richtige Richtung, allerdings braucht die Umsetzung Zeit - und der aktuell geltende Nahverkehrsplan hätte bereits 2016 aktualisiert werden müssen. mehr

Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrsverbünde und ÖPNV

VCD: mögliche S-Bahn Stuttgart – Mühlacker nicht automatisch die beste Option

Der Verband Region Stuttgart (VRS) als Aufgabenträger für die Stuttgarter S-Bahn möchte untersuchen lassen, inwieweit eine Weiterführung der Stuttgarter S-Bahnlinie S5 bis Mühlacker Sinn macht. Aus Sicht der Fahrgäste bringt das Metropolexpress-Konzept jedoch den höheren Nutzen, meint VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb. mehr

Was muss geschehen, damit wir alle häufiger mit dem Rad unterwegs sind und öfter Bus und Bahn nutzen? Darüber diskutieren die Kandidat:innen des Wahlkreises Pforzheim, moderiert vom Sprecher der Mobilitätswende-Allianz, Pfarrer Romeo Edel. mehr

Pforzheim/Enz, Verkehrspolitik

Die "Klimawette" macht Station in Pforzheim

Ziel der bundesweiten Aktion ist es, bis zum Beginn der Weltklimakonferenz in Glasgow eine Million Menschen dafür zu gewinnen, ihren CO2-Fußabdruck deutlich zu reduzieren, sodass 1 Million Tonnen des klimaschädlichen Gases eingespart werden. Update: Mit Video vom Besuch der Klimawette mehr

Anlässlich des Busvergabe-Desasters im Enzkreis erneuert der VCD seine Forderung nach einer Fusion des Verkehrsverbundes VPE mit dem KVV oder dem VVS. mehr

Zur Informationsfahrt für die Maulbronner Gemeinderäte mit dem Radexpress Kloster Maulbronn hatte am Sonntag der ökologische Verkehrsclub VCD eingeladen. LMU-Gemeinderätin Rebecca Haalboom folgte der Einladung und informierte sich vor Ort über den aktuellen Fahrplan und geplante Verbesserungen. mehr

Aufgrund der Bauarbeiten auf der A8 zwischen Pforzheim und Niefern müssen Radfahrende, die auf dem Enztalradweg unterwegs sind, auf eine gefährliche Umleitungsstrecke ausweichen. Hier muss nachgebessert werden, fordert der VCD. mehr

Angesichts fehlender Radwege gibt es auf den gemischten Fuß-/Radwegen immer mehr Konflikte zwischen Fußgängern und Radfahrern. Zudem ist auch die Zahl der verletzten oder getöteten Radfahrer angestiegen. Deshalb fordert der VCD aus Gründen der Verkehrssicherheit die verstärkte Ausweisung sicherer Radwege, gerade auch in Pforzheim. "Pop-up Bike Lanes" sind ein kurzfristig realisierbares Modell und universell einrichtbar. mehr

Vor 25 Jahren, am 16. Juni 1996, dem bundesweiten Aktionstag „Mobil ohne Auto“ organisierten Dieter Zaudtke vom Fahrgastverband Pro Bahn und Matthias Lieb vom ökologischen Verkehrsclub VCD erstmals Stadtbahnfahrten im Stundentakt zwischen Bretten und Mühlacker einerseits und Triebwagenfahrten von Mühlacker nach Maulbronn Stadtbahnhof andererseits. mehr

Termine des VCD Pforzheim/Enz

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Portal Radexpress Kloster Maulbronn

 

Portal Lastenrad Mühlacker