Baden-Württemberg

VCD Pforzheim/Enz

Willkommen auf den Regionalseiten des VCD-Kreisverbandes Pforzheim/Enz.

Der Ausflugszug „Klosterstadt-Express“ fährt in diesem Jahr mit neuem Fahrplan ab dem 1. Mai wieder jeden Sonntag- und Feiertag bis zum 18. Oktober nach Maulbronn und nutzt damit die kurze Stichstrecke von Maulbronn-West nach Maulbronn-Stadt, die ansonsten keinen regulären Zugverkehr aufzuweisen hat. Neu gibt es wieder eine Direktverbindung Tübingen - Pforzheim - Maulbronn. mehr

Auch nach der Übergabe der Unterschriften der Goldshalde-Anwohner plädiert der VCD für einen Probelauf einer unechten Einbahnstraßen in der Mühlackerer Bahnhofstraße. Diesen Vorschlag hatte VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb bei der Verkehrsschau im Herbst eingebracht. mehr

Am Wochenende haben die Verbünde in Baden-Württemberg die digitale Fahrkarte „Ticket2Go“ abgeschaltet. Damit konnten bislang Fahrkarten ganz einfach per Smartphone ohne Kenntnis der Tarife der jeweiligen Verbünde gekauft werden. mehr

Am Sonntag steigen die Fahrpreise im Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) weiter an. Der ökologische Verkehrsclub VCD kritisiert insbesondere die Fahrpreiserhöhung bei den Kinderfahrscheinen und hat einen Fünf-Jahres-Vergleich wichtiger Fahrscheinarten erstellt. mehr

Über die kurzfristige Ankündigung der Einstellung des Anruf-Sammel-Taxis (AST) in Mühlacker zum 8. Dezember durch die Stadtwerke Mühlacker als dem Besteller dieser Leistungen ist der ökologische Verkehrsclub VCD sehr verwundert. mehr

Verkehrsverbünde und ÖPNV

Ende des Mühlacker Busbetriebs nach 166 Jahren

Mit der Übernahme der Buslinien 700 und 702 durch die Firma Engel vom bisherigen Betreiber Südwestbus endet in Mühlacker nach 166 Jahren der staatliche Omnibusbetrieb. Am Bahnhof Mühlacker hat der Landesvorsitzende Matthias Lieb des ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) am letzten Betriebstag die langjährigen Busfahrer vom Südwestbus mit einem kleinen Dankeschön verabschiedet. Mit der Betriebsaufnahme der Eisenbahnstrecke von Bietigheim über Mühlacker nach mehr

Am Wochenende 7./8. Dezember besteht anläßlich des Maulbronner Weihnachtsmarktes auf der Bahnlinie nach Maulbronn dichter Zugbetrieb mit vier Zügen pro Stunde. Abgestimmt auf die stündlichen Züge von Stuttgart und Bruchsal der Linie 17c an der Station Maulbronn-West pendelt der Ausflugszug Klosterstadt-Express zwischen den beiden Maulbronner Bahnhöfen. Vom Stadtbahnhof sind es nur wenige Minuten Fußweg zum Weihnachtsmarkt im Klosterhof. mehr

Der neue Busfahrplan auf den Linien 700 und 702 zwischen Mühlacker, Maulbronn, Knittlingen, Bretten, Sternenfels und Oberderdingen/Flehingen weist aus Sicht des ökologischen Verkehrsclub VCD, Kreisverband Pforzheim/Enzkreis e.V. Licht und Schatten auf: „Positiv sind zusätzliche Fahrten frühmorgens sowohl montags bis freitags als auch an Sonntagen und am Nachmittag - verschlechtert hat sich allerdings das Angebot abends nach 21 Uhr“, stellt mehr

Infrastruktur, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik

VCD erfreut über Stadtbahn-Initiative für Pforzheim und Enzkreis der CDU

Um das Ziel der Fahrgastverdoppelung zu erreichen braucht es auch Verbesserungen in der Infrastruktur. Die Stadtbahn-Initiative von mehreren Fraktion aus aus der Stadt Pforzheim und dem Enzkreis ist ein Beispiel wie es funktionieren kann. mehr

Verwundert über den Streit der Abgeordneten hinsichtlich des Bahnverkehrs auf der Residenzbahn zwischen Stuttgart, Pforzheim und Karlsruhe zeigt sich der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD). Tatsächlich müsse es jetzt darum gehen, gemeinsam auf allen Ebenen rasch Verbesserungen im Zugverkehr zu realisieren, damit die Fahrgäste wieder zuverlässige und pünktliche Züge nutzen könnten, erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb. mehr

Termine des VCD Pforzheim/Enz

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Portal Klosterstadt-Express