Baden-Württemberg

VCD Kreisverband Esslingen

Der VCD-Kreisverband Esslingen besteht seit März 1991 und ist seither in und um Esslingen für einen ökologischen Verkehr aktiv. Der Verein hat sein Büro im FORUM ESSLINGEN - Zentrum für Bürgerschaftliches Engagement.

Esslingens leitender Verkehrsplaner und Stabsstellenleiter Mobilität Jasdeep Singh wird Esslingen Ende September 2022 verlassen. mehr

Unter dem Motto "Die leiseste Lobby der Welt" startete die Tour de Verkehrswende am Sonntag den 28.9. von Stuttgart nach Berlin. Auf 9 Etappen radeln Engagierte aus ganz Deutschland für eine zügigere Verkehrswende. Vom VCD Esslingen waren wir auf der Startetappe nach Heilbronn dabei. mehr

Die vermutlich längste Anti-Atom-Rad-Demo der Geschichte durch Belgien, die Niederlande, Nord- und Süddeutschland, die Schweiz und Frankreich bis nach Freiburg kommt in die Region Stuttgart mehr

VCD gemeinsam mit Fuß e.V., ADFC und dem Fuß-und Radentscheid mit ihren Infoständen beim Umwelt-und Klimafest: Welche Rahmenbedingen braucht es in Esslingen ganz konkret für ein stadt- menschen- und klimafreundliches Mobilitätssystem? mehr

Etwas mehr als 60 Kinder mit ihren Eltern radelten bei der Kidical Mass für sichere Schulradwege durch Esslingen. mehr

Am 16. Juli 2022 von 10-14 Uhr wird der VCD Kreisverband Esslingen gemeinsam mit dem VCD Landesverband im Namen von ‚Kirchheim anders Mobil‘ mit unserem Aktionsformat 12qmKULTUR und jede Menge zweirädrigen Gefährten auf dem Nachhaltigkeitsmarkt in Kirchheim (Teck) vertreten sein. Herzliche Einladung, vorbeizuschauen: t1p.de/nndme mehr

Der VCD Esslingen ist Bündnispartner im Klimagerechtigkeitsbündnis Essligen und war damit auch Mitinitiator des Abends. Alle Infos und eine Nachbericht von der Veranstaltung gibt es auf https://klimagerechtigkeit-esslingen.de/wandelstadtnetzwerkabend-zum-thema-mobilitaet-ein-voller-erfolg/ mehr

Verkehrswende ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz mehr

Esslingen, Stuttgart, Verkehrspolitik

Boden- und Klimaschutz statt B27-Ausbau!

Die B27 bei Stuttgart soll ab der A8 bis zum Abzweig der B312 nach Metzingen in jeder Richtung auf drei Fahrspuren und Standstreifen ausgebaut werden. Der VCD Esslingen zeigte bei einem gemeinsamen Rad- und Traktor-Korso Flagge gegen den weitere Ausbau der Bundesstraße. „Eine dann 36 m breite B27 würde schon beim Bau und der damit verbundenen Flächenversiegelung erhebliche Klimaschäden anrichten. Wir brauchen nicht mehr Straßen, wir brauchen weniger Verkehr. Ein mehr

Landesverband BW, Esslingen, Stuttgart

Radkorso auf den Fildern: Kein Ausbau der B27!

Die B27 soll ab der A8 bis zum Abzweig der B312 nach Metzingen in jeder Richtung auf drei Fahrspuren und Standstreifen ausgebaut werden. Noch mehr Platz für Autos anstatt eine Verkehrswende. Gemeinsam mit dem Radbündnis Filder will der VCD am Samstag, den 20.November. 2021, ab 14 Uhr mit einem Fahrradkorso Flagge zeigen und auf die Folgen für uns, unsere Kinder und für die Landwirtschaft hinweisen. mehr

Termine des VCD Esslingen

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc. 

zu den Terminen

Mitglieder-Rundmail

Wir versenden 2 - 3 mal jährlich eine Mitglieder-Rundmail.
Rundmail 2021-01 zum Nachlesen

Rundmail abonnieren

Der VCD Esslingen ist Teil des Bündnisses Esslingen aufs Rad.

Critical Mass Esslingen:
Jeden 3. Freitag im Monat
Treffpunkt um 18 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz

Critical Mass Nürtingen

jeden 2. Freitag im Monat 18 Uhr, Kreuzkirchstraße beim K3N

Mängelmelder der Stadt Esslingen

Hier können Schäden an Geh- und Radwegen unkompliziert bei der Stadt Esslingen gemeldet werden. VCD-Aktive haben bereits positive Erfahrungen gemacht.
 

Klimaverträglich mobil 60+

Internetportal mit vielen weiterführenden Informationen

Gelbe Karte für Falschparker

Autos, die auf Rad- oder Gehwegen parken, sind nicht nur ärgerlich. Sie behindern Radlerinnen und Fußgänger in ihrer Mobilität.

Hier bestellen