Baden-Württemberg

VCD Kreisverband Heidenheim

Aufgrund der COVID-19-Pandemie finden derzeit keine Treffen unserer Gruppe statt. Bitte senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie über unsere Projekte informiert werden möchten oder sich engagieren möchten.

 

Hauptversammlung 2021

An alle Mitglieder der VCD-Kreisverbände Ostalbkreis und Heidenheim

Die Mitglieder der VCD-Kreisverbände Ostalbkreis und Heidenheim sind herzlich zur Hauptversammlung 2021 und den Delegiertenwahlen nach Heidenheim eingeladen.

Wann: Mi, 16.6.2021,19 Uhr

Wo: Gemeindesaal St. Maria in Heidenheim, Schnaitheimer Straße 19 (5 Fußwegminuten vom Bahnhof, ggü. Schlossarkaden und Polizeirevier)

Online-Teilnahme: Meeting-Link (Für die Teilnahme ist die Installation der Videokonferenz-App “Zoom” erforderlich. Wenn Zoom auf Ihrem Computer noch nicht installiert ist, wird mit einem Klick auf den Meeting-Link automatisch eine .exe-Datei von Zoom geöffnet. Diese Datei bitte herunterladen und installieren. Nach der Installation den Link nochmals anklicken, um am Meeting teilzunehmen.)

„Hansegispass, nein danke!"

Der VCD unterstützt und koordiniert die Initiative gegen den Hansegispass.

Alle Infos und Neuigkeiten finden Sie hier.
BW, Heidenheim, Auto, Fußverkehr, Infrastruktur, Radverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde und ÖPNV

Bebauungsplan Stadionausbau Heidenheim

Stellungnahme des VCD Heidenheim mehr

Heidenheim, Infrastruktur, Pressemitteilung, Radverkehr, Verkehrspolitik

Stellungnahme zur Radwegplanung im Landkreis

Der VCD Heidenheim veröffentlicht Verbesserungsvorschläge mehr

BW, Auto, Elektromobilität, Infrastruktur, Pressemitteilung, Radverkehr, Schienenverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde und ÖPNV

VCD Heidenheim begrüßt den Mobilitätspakt Ostwürttemberg

Am Freitag, 30. Oktober 2020, wurde der vierte Mobilitätspakt im Land unterzeichnet. Ziel ist es, die hohe Verkehrsbelastung im Raum Aalen/Heideheim ökologisch und zukunftsorientiert zu verbessern. Der VCD Heidenheim veröffentlichte hierzu eine Pressemitteilung. mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur, Radverkehr, Verkehrspolitik

500 Falschparker gefährden Verkehrssicherheit

Der VCD erfasste innerhalb einer Woche 500 Falschparker. mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur

Falschparker-Aktionswoche

Falschparker behindern oder gefährden andere Verkehrsteilnehmer. Der VCD rief deshalb gemeinsam mit der Initiative Clevere Städte und Fuss e.V. zur zweiten bundesweiten Falschparker-Aktionswoche auf. Der Kreisverband Heidenheim erfasste Falschparker in der Innenstadt mit Strichlisten und verteilte "Gelbe Karten". Auch weiterhin können "Gelbe Karten" von Interessierten (auch Nichtmitgliedern!) beim VCD bestellt werden. Zudem liegen noch Karten in mehr

Auto, Fußverkehr, Infrastruktur

Gelbe-Karten-Aktion: Stadtradeln allein genügt bei weitem nicht

Die Stadt Heidenheim möchte alternative Mobilitätsformen stärken. Dazu ist die Stadt Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg AGFK und unterstützt das Stadtradeln, das gerade begonnen hat. Aber wie sieht es auf den Straßen der Stadt aus? Können sich Radfahrer und Fußgänger sicher im Verkehr bewegen? ,,Das wollen wir uns einmal ansehen", sagt Reinhard Walloschke, Mitglied des Kreisvorstandes im VCD mehr

BW, Infrastruktur, Schienenverkehr, Verkehrspolitik

Giengen: Altes Industriegleis im Blick

Sanierungsgebiet Sundgaustraße in Giengen mehr

BW, Radverkehr, Verkehrspolitik

Kein Mangel an Mängeln

Zusammenfassung des Diskussionsabends des VCD zum Fahrradverkehr in Giengen mehr

Presseartikel mehr

Der Mergelstetter Bahnhof ist unattraktiv, da er zu weit außerhalb liegt. Ein HZ-Artikel beleuchtet die Argumente des VCD. mehr