Baden-Württemberg

VCD Rhein-Neckar

Willkommen auf der Homepage des VCD Rhein-Neckar, des Regionalverbandes für Mannheim, Heidelberg und den Rhein-Neckar-Kreis!

Das Aktionsbündnis klimafreundliche Mobilität Neuenheimer Feld hat Oberbürgermeister Dr. Würzner und den Gemeinderat der Stadt Heidelberg aufgefordert, dem Umweltverbund (ÖPNV, Radverkehr, Fußgänger) bei der Lösung der Verkehrsprobleme im Neuenheimer Feld absolute Priorität einzuräumen, ... mehr

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat den Trassenverlauf für die Radschnellverbindung jetzt festgelegt und veröffentlicht. Ca. 400 Hinweise waren im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung eingegangen. Daraus wurden diverse Untervarianten zum geplanten Trassenverlauf definiert und im Detail untersucht und bewertet. Im Ergebnis wurde die ursprünglich vorgestellte Vorzugstrasse an zwei Stellen wesentlich verändert: Der Radschnellweg führt in Ilvesheim mehr

Seit dem 17.Juni 2020 gibt es in Heidelberg 50 neue E-Scooter des irischen Start-ups ZEUS. Der VCD war bei der Markteinführung dabei. mehr

Mobilität während der Coronapandemie ist ein spezielles Thema. Einerseits ist der Fernverkehr fast zum Erliegen gekommen. Andererseits müssen viele Menschen trotzdem täglich zur Arbeit. Wer umweltschonend mit dem ÖPNV pendelt, steht vor der Frage, ob das im Moment angesichts der Infektionsgefahr sinnvoll ist. Aber nicht jeder kann auf’s Fahrrad umsteigen. Gleichzeitig stehen derzeit Carsharing-Autos verstärkt ungenutzt herum, weil insbesondere Urlaubsfahrten mehr

Schluss mit dem Durchwurschteln mehr

Die Bauarbeiten rund um den Bahnhof Weinheim sind endlich beendet. Durch die Verlegung und den barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestelle kann man jetzt komfortabel zwischen Eisenbahn, Stadtbahn und Bus umsteigen, ohne eine Straße zu überqueren. Damit wurde in Weinheim „eine Weiche gestellt für zukunftsorientierte Mobilität“, so Oberbürgermeister Manuel Just. Verkehrsminister Winfried Hermann sprach bei der offiziellen Einweihung vor ca. 100 Gästen von einer mehr

“Ein Recht auf einen bezahlten Parkplatz wäre in einer digitalen Gesellschaft überhaupt kein Problem“, so VCD-Vorstandssprecher Dr. Felix Berschin. „Überall wo Güter knapp sind, regelt der Preis Angebot und Nachfrage. Wohnungssuchende erleben dies besonders schmerzlich in Heidelberg“ so der VCD. Daher sei es unverständlich, wenn die Stadt die Nutzung nachfrageabhängiger Parkpreise kategorisch ausschließt. Mit einer App wäre es heute problemlos mehr

Weitere Verzögerungstaktiken von Gemeinden und Lärmschutz-Initiativen sind nicht tragbar. mehr

Die„meinGrün“-App liefert Informationen und Navigation zu städtischen Grünflächen. Diese spielen mehr

Beim Tag ohne Auto im September in Hirschberg hatte der VCD am Infostand Hinweise zu Verkehrsproblemen und Verbesserungsvorschläge gesammelt. Bei einem gemeinsamen Termin mit der Grünen Liste Hirschberg haben wir die konsolidierte Sammlung jetzt mit Bürgermeister Gänshirt besprochen. Für etliche der Punkte sicherte er zu, sie in die nächste Verkehrstagefahrt einzubringen. Die RNZ berichtete ausführlich: https://www.rnz.de/nachrichten/bergstrasse_art mehr

Termine des VCD Rhein-Neckar

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Newsletter des VCD Rhein-Neckar

Um unsere Mitglieder aktuell informieren zu können, bitten wir Sie, sich für unseren E-Mail-Newsletter anzumelden.

Anmelden