Baden-Württemberg

Öffentlicher Verkehr

Die umweltfreundliche Alternative

Bahnen bilden mit Bussen das Rückgrat des öffentlichen Personenverkehrs. Zugleich entlastet die Schiene zusammen mit den Wasserstraßen den Straßenverkehr von schweren Gütertransporten.

Die Bahn ist eines der Schwerpunktthemen des VCD Baden-Württemberg. Sei es die Verbesserung der Kundenfreundlichkeit oder die kritische Begleitung von Stuttgart 21, der Neubaustrecke Stuttgart - Ulm und der Hegau-Ablachtalbahn.

Landesverband BW, Hall-Heilbronn-Hohenlohe, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Hall-Heilbronn-Hohenlohe

VCD begrüßt Übernahme der Abellio-Verkehre durch landeseigene SWEG und hofft auf stabilen Weiterbetrieb

Das Landeskabinett hat jetzt einem Rettungsplan von Verkehrsminister Winfried Hermann für den Zugbetrieb und die Beschäftigten der insolventen Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH (ABRB) zugestimmt. Abellio Baden-Württemberg bedient im Netz Neckartal unter anderem die über Heilbronn führenden Strecken Tübingen – Stuttgart – Heilbronn (RE 12) und weiter nach Osterburken (RB 18) sowie nach Heidelberg und Mannheim (RE 10). mehr

Landesverband BW, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Stuttgart 21
Landesverband BW

VCD erfreut über KISS-Züge für die Gäubahn

Anläßlich der Zugtaufe eines modernen Doppelstock-Triebwagens, der zukünftig auf der internationalen Zugverbindung Stuttgart - Zürich über die Gäubahn zum Einsatz kommen soll, erklärt Matthias Lieb, Landesvorsitzender des ökologischen Verkehrsclubs VCD: "Die KISS-Züge werden auf der Strecke Stuttgart - Zürich sehnlichst erwartet als Ablösung für die bisher eingesetzten unzuverlässigen IC2-Züge." mehr

Pressemitteilung, Schienenverkehr
Pforzheim/Enz

Sonntag, 17. Oktober: Saison-Abschlussfahrten der Ausflugszüge in der Region

Die diesjährige Saison der Ausflugszüge und Radexpresse in Baden-Württemberg endet am kommenden Sonntag - eine gute Gelegenheit, das Angebot nochmals zu nutzen. mehr

Landesverband BW, Schienenverkehr, Tourismus
Landesverband BW

Exkursion des VCD 2021: Auf der Biberbahn von Mengen nach Stockach

Die diesjährige Exkursion führte mit der Biberbahn von Mengen aus über eine Strecke, auf welcher schon knapp 70 Jahre lang kein Personenverkehr mehr angeboten wurde. Gemeinsam mit Matthias Lieb, Vorsitzender des VCD-BW, und Eisenbahnbetriebsleiter Frank von Meißner ging es durch die schöne Natur des Alblachtals, vorbei an Baggerseen und beeindruckenden Landschaften. Auch konnte viel gelernt werden über die Geschichte der Bahnlinie und warum Bahn und Biber beide Liebhaber von mehr

Landesverband BW, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Stuttgart 21
Landesverband BW

Connecting Europe Express oder Disconnecting Stuttgart from Europe? Gäubahn erhalten!

Für den Erhalt der Gäubahn zum Stuttgarter Hauptbahnhof warb der ökologische Verkehrsclub VCD anlässlich der Zwischenstopps des  Sonderzuges „Connecting Europe Express“ der Europäischen Union im Stuttgarter Hauptbahnhof auf der Fahrt in die Schweiz. „Die EU setzt sich für eine Verknüpfung der Eisenbahnnetze und eine grenzüberschreitende Verbindung der großen Städte per Eisenbahn ein“, begrüßt Matthias Lieb, Landesvorsitzender des ökologischen Verkehrsclubs VCD, die mehr

Landesverband BW, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband BW

25 Jahre Vertrag von Lugano zum grenzüberschreitenden Eisenbahnausbau

Der Vertrag von Lugano legt laut VCD die Misere der deutschen Eisenbahnpolitik offen: Außer Ankündigungen nichts realisiert. 25 Jahre nach dem Vertrag von Lugano zeigt sich die ganze Misere der deutschen Eisenbahnpolitik, stellt der VCD Baden-Württemberg fest. „Ziel des Vertrages war, die Rheintalbahn viergleisig auszubauen. Damit sollte Güterverkehr von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Außerdem sollte die Strecken Stuttgart – Zürich und München – Zürich für den mehr

Pressemitteilung, Schienenverkehr, Tourismus
Pforzheim/Enz

Zum Kräuter- und Erntemarkt in Maulbronn mit Bus und Bahn

Mit dem Radexpress Kloster Maulbronn am 4./5. September 2021 von Ulm, Stuttgart, Tübingen und Pforzheim umsteigefrei nach Maulbronn zum Kräuter- und Erntemarkt. mehr

Mit dem "bwAboSommer" können Abonnenten einer Jahreskarte für Bus und Bahn vom 29.7. bis 12.9.2021 kostenlos in ganz Baden-Württemberg sämtliche Nahverkehrszüge, Stadt- und Straßenbahnen sowie Busse nutzen. Die Freude darüber wird allerdings durch diverse Baustellen getrübt. mehr

Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrsverbünde und ÖPNV
Pforzheim/Enz

VCD: mögliche S-Bahn Stuttgart – Mühlacker nicht automatisch die beste Option

Der Verband Region Stuttgart (VRS) als Aufgabenträger für die Stuttgarter S-Bahn möchte untersuchen lassen, inwieweit eine Weiterführung der Stuttgarter S-Bahnlinie S5 bis Mühlacker Sinn macht. Aus Sicht der Fahrgäste bringt das Metropolexpress-Konzept jedoch den höheren Nutzen, meint VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb. mehr

Gesundheit, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband BW

VCD begrüßt Corona-Hilfen für Bus&Bahn in Baden-Württemberg

"Leistungsfähige Bus- und Bahnunternehmen mit motiviertem Personal sind für eine Verkehrswende entscheidend. Deshalb ist der staatliche Rettungsschirm ganz wichtig, solange die Fahrgeldeinnahmen fehlen", erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb. Erleichtert zeigt sich der VCD deshalb über die Corona-Hilfen von Bund und Land für die Bus- und Bahnunternehmen. mehr