Baden-Württemberg

Haltestellenschilder für Laufbusse

Haltestellenschilder für die Schulbusse auf Füßen (Laufbusse) des VCD Esslingen

Der VCD Kreisverband Esslingen organisierte im Rahmen der Aktion Zu Fuß zur Schule in Zusammenarbeit mit zwei Esslinger Schulen Laufbusse organisiert.

Für diese Aktion wurden mit Mitteln des Aktiven­förder­topfes des VCD-Landesverbandes Baden-Württem­berg 15 Haltestellenschilder für die Laufbusse her­gestellt. Aufgrund der großen Nachfrage wurde Schilder nachproduziert, inzwischen stehen 20 Schilder zur Verfügung. Diese Haltestellenschilder können für weitere Aktionen beim VCD-Kreisverband Esslingen ausgeliehen werden.

Es handelt sich um wetterfesten Foliendruck, der auf Dibond-Material (bruchfester Alu-Kunststoff-Verbund) aufgebracht wird. Die Beschriftung beinhaltet eine Original-Kinderzeichnung, den Text Schulbus auf Füßen und das VCD-Logo (alles in Farbe). Die Schilder sind gut transportabel und universal einsetzbar.

Verleihbedingungen

Die Haltestellenschilder werden gegen Übernahme der Portokosten an VCD-Gliederungen oder dem VCD nahestehende Gruppen verliehen.

Es wird um einen abschließenden Bericht mit Fotos der mit den Schildern organisierten Aktion gebeten.

Bei Verlust oder starker Beschädigung werden Kosten von 50,- EUR pro Schild in Rechnung gestellt (entspricht etwa den Herstellkosten)

Bei Bedarf kann die von uns beauftragte Werbefirma einen weiteren Satz eigene Schilder produzieren.

Bisherige Aktionen mit den Schildern

2007, Esslingen:

2008

2009:

  • Schillerschule Esslingen-Berkheim

2010

  • Schillerschule Esslingen-Berkheim

2011:

  • Schillerschule Esslingen-Berkheim
  • Grundschule Hegensberg (Esslingen)

2012:

Hinweise zur Organisation einer eigenen Aktion

Zur Planung einer Laufbus-Aktion stellt der VCD-Kreisverband folgende Dokumente zur Verfügung:

Weitere Informationen zur Planung:

Termine des VCD Esslingen

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Der VCD Esslingen ist Teil des Bündnisses Esslingen aufs Rad.

Critical Mass Esslingen:
Jeden 3. Freitag im Monat
Treffpunkt um 18 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz

Critical Mass Nürtingen

jeden 2. Freitag im Monat 18 Uhr, Kreuzkirchstraße beim K3N

Mängelmelder der Stadt Esslingen

Hier können Schäden an Geh- und Radwegen unkompliziert bei der Stadt Esslingen gemeldet werden. VCD-Aktive haben bereits positive Erfahrungen gemacht.
 

Klimaverträglich mobil 60+

Internetportal mit vielen weiterführenden Informationen

Gelbe Karte für Falschparker

Autos, die auf Rad- oder Gehwegen parken, sind nicht nur ärgerlich. Sie behindern Radlerinnen und Fußgänger in ihrer Mobilität.

Hier bestellen