Baden-Württemberg

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des VCD Rhein-Neckar e.V.

Hier finden Sie die Informationen zur nächsten Mitgliederversammlung (MV), sowie eine Übersicht der vorangegangenen Jahreshauptversammlungen (JHVs). Bei der Versammlung im März 2014 hatten wir den Namen an die beim VCD übliche Formulierung "Mitgliederversammlung" angepasst. Inhaltlich besteht aber kein Unterschied.

Übersicht vergangenen Mitglieder- bzw. Jahreshauptversammlungen

Neuer Vorstand des VCD Rhein-Neckar gewählt

Bei der Mitgliederversammlung des VCD Rhein-Neckar am 24.3.2015 wurde ein neuer Vorstand für die nächsten beiden Jahre gewählt.

Sabine Pich (Mannheim) kann Ihre gute Arbeit der letzten Jahre fortsetzen und gewährleistet die Kontinuität im neuen Vorstand.
Felix Berschin (Heidelberg), der früher bereits mehrere Jahre im VCD-Landesvorstand war, engagiert sich jetzt nach einigen Jahren Auszeit, wieder in einem VCD-Vorstand. Er möchte verstärkt die Heidelberger Kommunalpolitik mitgestalten.
Manfred Stindl (Wiesloch) ist als neuer Schatzmeister für die Finanzen des Vereins zuständig. Er wird dennoch weiter in seinem Wohnort lokale Aktionen zur Mobilität mitgestalten.

Erstmals seit vielen Jahren kommt damit aus jedem der drei Kreise des Regionalverbands ein Vorstandsmitglied.

Die anwesenden Mitglieder dankten Ingolf Hetzel, der aus privaten Gründen nicht mehr für einen Vorstandsposten kandidiert hatte, für die gute Arbeit der letzten Jahre. Seinem engagierten Einsatz war es zu verdanken, dass der Verein als feste Größe in der Verkehrspolitik der Region verankert blieb und auch in Zukunft als zweitgrößte Gliederung des VCD Baden-Württemberg als kompetenter und verlässlicher Partner den umweltfreundlichen Verkehr voranbringen kann. Anabel Eichel aus der Ortsgruppe Heidelberg hatte die Laudatio im Namen der Anwesenden vorgetragen.

Zu Beginn der Mitgliederversammlung hatte der VCD-Landesvorsitzende, Matthias Lieb, einen interessanten Vortrag über die verkehrspolitischen Brennpunkte in Baden-Württemberg und die wichtige Rolle des VCD als Mitgestalter einer nachhaltigen Verkehrspolitik gehalten.

Der neue Vorstand freut sich auf die Arbeit an den vielen interessanten Themen, die in der dynamischen Metropolregion auch in den nächsten Jahren für Bewegung im Verkehrsbereich sorgen werden und lädt alle Interessierten ein, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten bei Aktionen des VCD, in Arbeitskreisen und Ortsgruppen zu beteiligen. Gemeinsam geht es besser!

Mitgliederversammlung am 24.3.2015 im Welthaus HD

Der Vorstand des VCD Regionalverbands Rhein-Neckar e.V. lädt Sie hiermit herzlich ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung 2015

  • am: Dienstag, den 24.3.2015 um 19:00 Uhr
  • im:  WELTHAUS in Heidelberg direkt im Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg, (1. OG, Zugang an der Ostseite, beim Taxi-Stand)

Die Veranstaltung beginnt mit einem Bericht unseres VCD-Landesvorsitzenden, Herrn Matthias Lieb, zur Verkehrspolitik in Baden-Württemberg.

Die Einladung hatten alle Mitglieder per Brief erhalten. Hier als PDF.

Es ist jetzt ganz einfach, VCD-Mitglied zu werden.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei unserer Mitgliederversammlung! Diesmal steht wieder die Wahl des Vorstands an. Da Ingolf Hetzel nicht mehr kandidieren wird und Helmut Herrmann, unser gewählter Schatzmeister, im letzten Jahr gestorben ist, gibt es für Sie eine gute Möglichkeit sich beim VCD zu engagieren.

In diesem Zusammenhang möchten wir mit Ihnen über die anstehenden Themen diskutieren und uns darüber unterhalten, was Sie und die anderen 1.300 Mitglieder im Regionalverband von uns erwarten, und wo Sie sich ggf. selbst engagieren können. Es gibt schließlich auch noch Ortsgruppen und Arbeitskreise, bei denen Sie sich einbringen können ohne im Vorstand sein.

Bringen Sie doch einfach einen Freund mit, der auf der Suche nach einer Alternative zum ADAC ist. Beim ökologischen Verkehrsclub VCD gibt es zusätzlich zur guten Pannenhilfe auch noch eine gute Lobbyarbeit für umweltfreundlichen Verkehr - für mich, für Dich, fürs Klima!

Jahreshauptversammlung am 12.3.2014 im Welthaus HD

Der Vorstand des VCD Regionalverbands Rhein-Neckar e.V. lädt Sie hiermit herzlich ein zur öffentlichen Jahreshauptversammlung 2014

  • am: Mittwoch, den 12.3.2014 um 19:00 Uhr
  • im:  WELTHAUS in Heidelberg direkt im Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg, (1. OG, Zugang an der Ostseite, beim Taxi-Stand)

Zum Beginn der Veranstaltung gibt es auch in diesem Jahr wieder einen interessanten Gastvortrag:

Volkhard Malik, Geschäftsführer der Verkehrsverbundes Rhein-Neckar GmbH (VRN): „Der VRN als Mobilitätsverbund“. 

Er gibt einen Einblick in die vielfältigen neuen Aufgabenfelder, die sich der VRN auf dem Weg zu einem Anbieter im multimodalen Verkehr der Zukunft in der Metropolregion Rhein-Neckar erschließen will.

Die Einladung hatten alle Mitglieder  per Brief erhalten .

Da Ingolf Hetzel auch Mitglied des Bundesvorstands des Verkehrsclubs Deutschland ist, wird er auch über die "Jetzt wechseln-Kampagne" berichten. Diese hat schon viele ehemalige Mitglieder des ADAC, die eigentlich nur eine zuverlässige Pannenhilfebenötigen, zum VCD, dem VCD-Schutzbrief und den Pannenhilfeleistungen unseres "Assistance-Partners" geführt haben.

Es ist jetzt ganz einfach, VCD-Mitglied zu werden.

Wir freuen uns, wenn Sie den nachfolgenden Fragebogen, den Sie auch mit der Einladung erhalten haben, beantworten. Die Angabe Ihres Namens ist natürlich freiwillig und nur relevant, wenn Sie sich für eine Mitarbeit beim VCD Rhein-Neckar interessieren.

Termine des VCD Rhein-Neckar

Hinweise auf Verantstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

Newsletter des VCD Rhein-Neckar

Um unsere Mitglieder aktuell informieren zu können, bitten wir Sie, sich für unseren E-Mail-Newsletter anzumelden.

Anmelden