Baden-Württemberg

VCD Südbaden

Damit Mensch und Umwelt nicht unter die Räder kommen, gibt es seit 1986 den VerkehrsClub Deutschland. Dieser ist seither auf vielen Ebenen aktiv für die Interessen von Bus- und Bahnfahrern, Fußgängern, Radfahrern und umweltbewussten Autofahrern. Seine 55.000 Mitglieder und Unterstützer sagen Nein zu sinnloser Beschleunigung.

Ansprechpartner in der Region Südbaden mit Freiburg und den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Lörrach, Ortenau, Rottweil, Schwarzwald-Baar und Waldshut ist der VCD-Regionalverband Südbaden e.V., den Sie auf diesen Seiten kennenlernen können.

Unseren aktuellen Rundbrief ,fairkehr Südbaden' mit den ausführlichen Artikeln sowie die Rundbriefe aus den letzten Jahren finden Sie hier.

• Sofortiger Rückbau von KFZ-Stellplätzen auf Gehwegen • Unterstützung für realistischere Parkgebühren • Nicht auf die Bundesgesetzgebung warten, sondern gleich aktiv werden mehr

In Freiburg wird derzeit über die Höhe der Parkgebühren debatiert. Der VCD Regioanlverband Südbaden bringt sich mit dieser Pressemitteilung in die Debatte ein. mehr

In diesem Monat nehmen wir den Besuch von Katja Diehl aus dem Bundesvorstand zum Anlass statt unseres Verkehrstreffs eine Führung durch Freiburg-Vauban und einer Radtour zu verkehrspolitischen Hot-Spots anzubieten - Mit anschließendem Austausch im VCD-Büro an der Radstation. mehr

Bei der traditionellen Podiumsdiskussion des VCD zur Gemeinderatswahl in Freiburg hat die mehr

Auch im Jahr 2019 gibt es wieder die beliebten VCD-Touren in die Vogesen. Wir haben vier Ausflüge haben wir für Sie vorbereitet. Weitere Informationen finden Sie unter "Termine". mehr

Bitte vormerken: Die VCD-Mitgliederversammlung für Südbaden findet am Montag, dem 6. Mai, im Alten Rathaus von Emmendingen statt. Die genaue Zeit wird noch festgelegt. mehr

VCD-Wanderführer Hermann Krafft hat für 2019 wieder ein interessantes und vielfältiges Ausflugsprogramm zusammengestellt. Es umfasst 12 Angebote zwischen März und Oktober 2019. Ausgangspunkt ist jeweils der Bahnhof Villingen. mehr

Fußverkehr, Infrastruktur, Schienenverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde und ÖPNV

Ausbau Breisacher Bahn: VCD bemängelt fehlende Fußgänger-Unterführungen

Bei der öffentlichen Veranstaltung der DB AG zum Ausbau der Breisacher Bahn am 12.12.2018 hat VCD-Sprecher Hannes Linck bemängelt, dass sich die Gemeinde Gottenheim dagegen entschieden hat, die notwendigen Mittel für die Durchbindung der Fußgängerunterführung in das Gewerbegebiet am Bahnhof zur Verfügung zu stellen. mehr

Schienenverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde und ÖPNV, Fußverkehr

Ausbau Breisacher Bahn: VCD bemängelt fehlende Fußgänger-Unterführungen

Bei der öffentlichen Veranstaltung der DB AG am 12.12.2019 hat VCD-Sprecher Hannes Linck bemängelt, dass sich die Gemeinde Gottenheim dagegen entschieden hat, die notwendigen Mittel für die Durchbindung der Fußgängerunterführung in das Gewerbegebiet am Bahnhof zur Verfügung zu stellen. mehr

Verkehrsverbünde und ÖPNV

Erfolgreicher Start des neuen Busangebots in Ettenheim

Seit dem 9. Dezember 2018 fahren die Busse in Ettenheim nach dem neuen Stadtbuskonzept. Das bedeutet Busse im Stundentakt zwischen 6 und 20 Uhr von und in alle Ortsteile und bis zum Bahnhof Orschweier von Montag bis Samstag. An Sonn- und Feiertagen gibt es täglich vier Verbindungen. Hinzu gekommen sind fünf neue Haltepunkte in der Kernstadt. Unser Vorstandsmitglied Reinhard Hahn berichtet von seinen Fahrten am ersten Tag. mehr

Termine des VCD Südbaden

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

VCD - Spendenkonto:

GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE91 4306 0967 8022 3609 00
BIC:   GENODEM1GLS

Partner

Wir danken GLEISNOST, dem Bahnreisespezialisten für die freundliche Unterstützung unserer Arbeit!

Freizeitfahrplan Elsass und Vogesen - Ausflüge mit Bahn und Bus