Baden-Württemberg

VCD Südbaden

Damit Mensch und Umwelt nicht unter die Räder kommen, gibt es seit 1986 den VerkehrsClub Deutschland. Dieser ist seither auf vielen Ebenen aktiv für die Interessen von Bus- und Bahnfahrern, Fußgängern, Radfahrern und umwelt-bewussten Autofahrern. Seine 55.000 Mitglieder und Unterstützer sagen Nein zu sinnloser Beschleunigung.

Ansprechpartner in der Region Südbaden mit Freiburg und den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Lörrach, Ortenau, Rottweil, Schwarzwald-Baar und Waldshut ist der VCD-Regionalverband Südbaden e.V., den Sie auf diesen Seiten kennenlernen können.

Quelle: Hannes Linck
Verkehrsverbünde und ÖPNV

Erfolgreicher Start des neuen Busangebots in Ettenheim

Seit dem 9. Dezember 2018 fahren die Busse in Ettenheim nach dem neuen Stadtbuskonzept. Das bedeutet Busse im Stundentakt zwischen 6 und 20 Uhr von und in alle Ortsteile und bis zum Bahnhof Orschweier von Montag bis Samstag. An Sonn- und Feiertagen gibt es täglich vier Verbindungen. Hinzu gekommen sind fünf neue Haltepunkte in der Kernstadt. Unser Vorstandsmitglied Reinhard Hahn berichtet von seinen Fahrten am ersten Tag. mehr

Verkehrsverbünde und ÖPNV

Ettenheim: VCD begrüßt neues Stadtbus-System

Mit großer Genugtuung reagiert der VCD Ettenheim auf das deutlich verbesserte Stadtbus-Angebot in und um Ettenheim in der südlichen Ortenau. Dieses war nicht zuletzt durch den Einsatz der VCD-Ortsgruppe vorangetrieben worden und wird zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 eingeführt. VCD-Sprecher Reinhard Hahn zum Start des neuen Stadtbusses: "Um die Menschen zum Umsteigen vom Auto auf den Bus zu bewegen, müssen weiter Marketing-Aktivitäten laufen. mehr

BW, Infrastruktur, Auto, Verkehrspolitik

VCD positioniert sich gegen neu B 31 West

Gemeinsam mit dem LNV hat der VCD Südbaden eine ausführliche Stellungnahme im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zur B 31 West zwischen Freiburg und Breisach abgegeben. Die Verbände sehen die geplante Straße als überflüssig und als Konkurrenz besonders auch zur parallel verlaufenden und in Ausbau befindlichen Breisgau-S-Bahn an. Hier würden nicht die Orte vom Autoverkehr entlastet, sondern neuer Verkehr erzeugt, der auch die Dörfer weiter mehr

Pressemitteilung, Verkehrsverbünde und ÖPNV, BW

Kehl: VCD fordert Verknüpfung von Bahn und Busverkehr

Der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) begrüßt nachdrücklich die Verlängerung der Straßburger Tram zum Kehler Rathaus und die Einführung eines neuen Stadtbussystems. Er fordert jedoch nachdrücklich, den Regional- und Stadtbusverkehr wieder direkt am Kehler Bahnhof mit dem DB-Regionalverkehr und den Flixbussen zu verknüpfen. mehr

Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Infrastruktur

VCD: Wichtiger Teilerfolg für Denkmal- und Landschaftsschutz in Tennenbach

Pressemitteilung - Freiburg, 07.04.2018: Landkreis Emmendingen will Umweltverträglichkeitsprüfung für den beabsichtigten Ausbau der K5138 beantragen. Ökologischer Verkehrsclub VCD macht sich für nachhaltige Alternativen zum Straßenausbau stark mehr

Verkehrspolitik, Pressemitteilung

Verkehr und Stadtentwicklung - Volles Haus beim VCD

Pressemitteilung - Freiburg, 05.04.2018: Rund 160 Bürgerinnen und Bürger diskutieren im direkten Gespräch mit den OB-Kandidaten Monika Stein, Dieter Salomon, Manfred Kröber, Martin Horn und Anton Behringer. Trotz unterschiedlicher Schwerpunktsetzungen sehen alle Kandidierenden Freiburgs Zukunft mit deutlich weniger Autoverkehr. Salomon kündigt Gemeinderatsvorlage zu einer Vereinbarung mit der Deutschen Bahn zum barrierefreien Umbau des Freiburger Hauptbahnhofes mehr

Pressemitteilung

Geplanter Stadtteil Freiburg-Dietenbach

Zu diesem Thema hat der VCD Südbaden e.V. bereits in den letzten Jahren im Rahmen der Bürgerbeteiligung mitgewirkt. Im März 2018 hat er im Rahmen der "strategischen Umweltprüfung" die folgende ausführliche Stellungnahme abgegeben.Gemeinsam mit den meisten Umweltverbänden steht er den Planungen für einen neuen Stadtteil "auf der grünen Wiese" sehr kritisch gegenüber. mehr

Pressemitteilung, Verband

Einladung zu 30 Jahre VCD in Südbaden

Pressemitteilung, 29.11.2017 - Freiburg, 30. November 2017: Am Dienstag, dem 5. Dezember 2017, lädt der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) für 19 Uhr in die Radstation Freiburg am Hbf. ein, um 30 Jahre VCD in Südbaden gebührend zu feiern. mehr

Das Freiburger Verkehrsforum (FVF) präsentiert das „Weißbuch Nachhaltiger Verkehr“. Es beschreibt in 15 Kapiteln auf 40 Seiten aus der Perspektive des Jahres 2030, wie gesund, sicher und lebenswert Freiburg bis dahin geworden sein wird: Über 200 Leben wurden durch saubere Luft und mehr Ruhe gerettet und über 3500 FußgängerInnen und RadfahrerInnen sind von Unfällen verschont geblieben. Straßen-­?Raum wurde zum Lebens-­?Raum zum Begegnen, Verweilen, mehr

"Mobilität der Zukunft – umweltverträglich und barrierefrei!" mehr

Termine des VCD Südbaden

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitglliederversammlungen, Vorträge etc.

zu den Terminen

VCD - Spendenkonto:

GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE91 4306 0967 8022 3609 00
BIC:   GENODEM1GLS

Partner

Wir danken GLEISNOST, dem Bahnreisespezialisten für die freundliche Unterstützung unserer Arbeit!