Baden-Württemberg

Radverkehr

Umweltfreundlich, Sportlich, Effizient

Radfahren ist eine der umweltfreundlichsten Fortbewegungsarten. Dank des Pedelecs sind inzwischen auch für Untrainierte Bergstrecken möglich. Für Entfernungen bis 10 Kilometer ist das Fahrrad das schnellste und effizienteste Verkehrsmittel.

Vor über 30 Jahren wurde die Wildparkstraße als Verbindungsachse zu Schloß Solitude, Bärenschlössle und weiter nach Gerlingen, Leonberg autobahnähnlich ausgebaut. Damit wurden Radfahrer von dieser direkten Verkehrsbeziehung ausgeschlossen, da es keinen begleitenden Radweg gibt. mehr

Hall-Heilbronn-Hohenlohe, Radverkehr, Verkehrspolitik

VCD HHH beteiligt sich an Critical Mass in Schwäbisch Hall

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr fand im Juni auch in Schwäbisch Hall eine Ausfahrt im Rahmen der „Critical Mass“ mit Haller Radfahrenden statt. Das Bündnis Mobilitätswende hatte zu dieser Aktion am letzten Freitag im Monat eingeladen. Trotz drohenden Regens waren rund 20 Personen zusammengekommen, um auf die Situation der Radfahrenden in Schwäbisch Hall aufmerksam zu machen. Veranstalter und die begleitende Polizei waren mit mehr

Ab sofort können im Dürrmenzer Naturkostladen nicht nur gesunde und nachhaltig erzeugte Produkte erworben werden, sondern auch gleich umweltfreundlich nach Hause gefahren werden. mehr

Landesverband BW, Karlsruhe, Güterverkehr, Radverkehr

21.05.2022 - VCD-Lastenrad Senderblitz auf dem 1. Kraichtaler Klimatag

Auf Einladung der Projektgruppe Klimaschutz des ‚Bürgerschaftlichen Engagement Kraichtal‘ warben VCD KV Karlsruhe und der VCD-Landesverband auf dem 1. Kraichtaler Klimatag am Samstag, den 21. Mai, an der Markgrafen-Gemeinschaftsschule in Kraichtal-Münzesheim für Gütermobilität mit Lastenrädern und eine gerechte Flächenaufteilung im öffentlichen Raum. mehr

Pforzheim/Enz, Fußverkehr, Pressemitteilung, Radverkehr

Stadt Mühlacker und VCD: Enzstraßensperrung mit dem Rad umfahren

Die Stadt Mühlacker und der VCD Kreisverband Pforzheim /Enzkreis weisen anlässlich der Sperrung der Enzstraße in einer gemeinsamen Pressemitteilung auf die Fuß- und Radverbindung zwischen Dürrmenz und der Kernstadt hin und betonen die Attraktivität des Radverkehrs in Mühlacker. mehr

Die Stadtverwaltung möchte diesen Sommer einen Popup-Radweg in Stuttgart-Kaltental einrichten! Am 8. März diskutiert der Bezirksbeirat Süd über den Popup-Radweg und gibt eine Empfehlung an den Gemeinderat. mehr

Pressemitteilung, Radverkehr, Verkehrspolitik

Kleine Verbessserungen bei der baustellenbedingten Umleitung des Enztalradweges

Die unbefriedigende Umleitungssituation des Radwegs an der A8-Baustelle im Enztal wird ab diesem Sommer Geschichte sein. mehr

Karlsruhe, Radverkehr, Schienenverkehr

u&v 2/21 erschienen — Verkehrsthemen

Mit leichter Verspätung nun auch online, die Verkehrsthemen des neuen u&v: Neues in den Bereichen Schienenverkehr (Finanzierung, Fahrplan, Kombilösung, SPNV-Entwicklungskonzept 2025plus) und Radverkehr (Quo vadis Radverkehr? Radverkehr Rheinstetten und Radschnellweg von Karlsruhe nach Ettlingen) mehr

Pforzheim/Enz, Pressemitteilung, Radverkehr

Der Senderblitz als Weihnachtsbaum-Transporter

Mit dem elektrischen Lastenrad des VCD umweltfreundlich unterwegs mehr

Landesverband BW, Fußverkehr, Radverkehr, Verkehrspolitik

Podiumsdiskussion zur Verkehrssicherheit in der dunklen Jahreszeit

Auf Einladung von Swantje Sperling (MdL) diskutierten VCD Landesgeschäftsführer Armin Haller und Hermino Katzenstein (MdL) bei der Podiumsdiskussion „Verkehrssicherheit in der dunklen Jahreszeit“. Ziel ist die Vision Zero: Null Verkehrstote. Neben individuellen Schutzmaßnahmen muss die Politik tätig werden: ein generelles Tempo 30 innerorts, barrierefreier ÖPNV, sichere Fuss- und Radwege sowie intelligente Beleuchtung. Der VCD mehr

Bezug des VCD-Aufklebers „Pedelec willkommen. Hier Lademöglichkeit“

Der "Pedelec willkommen"-Aufkleber kann gegen einen adressierten und mit 1,45 Euro frankierten (DIN A4)-Rückumschlag beim
VCD LV bestellt werden.

Interessante Unterlagen